Leitartikel

  • Mal ehrlich !

    doellscher neu 200„Lügen haben kurze Beine“. Was das Sprichwort weiß, ist eine Erfahrung, die wir als Kinder wohl alle einmal gemacht haben: Am Ende ist es doch rausgekommen: wie die Vase ...

     

    Weiterlesen ...

Gemeindebrief

  • Gemeindebrief 50/2 ist erschienen

    Hier kann der aktuelle Gemeindebrief
    (50/2 | März, April, Mai 2019)  heruntergeladen werden. Sie können aber auch im Archiv nach älteren Ausgaben suchen oder die letzten aktuellen Ausgaben ansehen.

Presbyterium

  • Neues aus dem Presbyterium

    blaskowski neu 200Gemeindeversammliung 2019: Als Termin für die Gemeindeversammlung 2019 wurde der 31. März 2019 bestimmt. Die Einladung mit der Tagesordnung ist im ...

     

     

    Weiterlesen ...

Aktuelle Informationen

  • Bücherei Dollendorf mit neuem Webauftritt

    Die evangelische Bücherei im Gemeindezentrum Dollendorf hat nun einen eigenen Internetauftritt. Dies ist der Link zu der Homepage

  • Jahressammlung 2019 - Orgelsanierung Oberkassel

    Das Presbyterium hat beschlossen, die Orgel in der Großen Kirche Oberkassel wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu versetzen. Im Zusammenhang damit soll die Schimmelsanierung im Gehäuse der Walcker-Orgel aus dem Jahr 1908 durchgeführt werden. Die Jahressammlung gilt daher der Sanierung der Orgel und soll ein erster Baustein der Finanzierung sein.

    Kontoverbindung: Sparkasse Köln/Bonn, IBAN: DE32 3705 0198 0043 5938 70, Verwendungszweck: Jaheressammlung 2019 - Orgel Oberkassel

     

  • Kirchenmusik im 1. Halbjahr 2019

    Unsere Kantorin hat wieder interessante Musikveranstaltungen geplant. Besuchen Sie den Kirchenmusikbereich auf unserer Hompage und laden Sie hier den Flyer für die Musikveranstaltungen herunter. pdf Flyer Kirchenmusik 1. Halbjahr 2019

     

  • Redaktionsschluß für den Gemeindebrief Nr. 50-3/2019 (Juni, Juli, August 2019)

    ist der 24. April 2019. Beiträge bitte an Sigi Gerken leiten.

    Bitte beachten Sie, dass Fotos als unbearbeitete Originaldatei mit einer Auflösung von 300dpi vorliegen müssen

     

1999 – 2019: 20 Jahre Männerfrühstück Dollendorf

Geschrieben von Ulf von Krause, Fotos: Sigi Gerken, Ulf von Krause am .

Mf 20 J 1Alles begann mit einem Projekt, das der damalige Vikar des Pfarrbezirks Dollendorf, Oliver Joswig, im Rahmen seiner Ausbildung 1999 zu bearbeiten hatte. Und er gründete – gemeinsam mit dem Presbyter Dr. Wagener – eine Runde von Männern im Renten-/Pensionsalter. Das Männerfrühstück Dollendorf war „geboren“. Und heute, nach 20 Jahren, existiert es immer noch. Und es hat sich geöffnet: für evangelische und katholische Männer, nicht nur aus Dollendorf, sondern auch aus Beuel, Königswinter, Bad Honnef und Rheinbreitbach. Rund 30 Personen mit einem Durchschnittsalter von gut 80 Jahren umfasst die Gruppe heute, von denen 23 zur Jubiläumssitzung erschienen waren.

 

Mf 20 J 6
Die Vorsitzende des Presby-teriums, Pfarrerin Döllscher, überbrachte die Grüße der Gemeinde und hielt eine Andacht zu dem Vers des Schriftstellers Ödön von Horvath „Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu“ undMf 20 J 7 stellte die Bezüge zur Fastenaktion „7 Wochen anders leben“ her. Dass Frau Döllscher ihren Platz am Tisch neben dem Koordinator des Männerfrühstücks, Jörg Brüßler, hatte, brachte es mit sich, dass sie auch neben der Lutherstatue sitzen durfte/musste (hat die Kirchengemeinde Oberkassel-Dollendorf doch eine starke reformatorische Tradition). Der Luther gehört jedoch bei allen Treffen des Männerfrühstücks dazu.

 
Nach dem gemeinsamen Frühstück wies die Pressebeauftragte der Kirchengemeinde und Redakteurin des Gemeindebriefs, Dr. Sigi Gerken, auf eine am 11.04. öffnende Sonderausstellung „Schulleben in Oberdollendorf“ im Brückenhofmuseum hin, bei der es u.a. Quizfragen zu beantworten gibt.

 


Mf 20 J 2Danach lauschte die Runde gebannt dem Höhepunkt: einem Rückblick von Dieter Mechlinski, langjähriger Leiter des Männerfrühstücks, auf Entstehung und ausgewählte Aktivitäten in den letzten 20 Jahren.

 

Mf 20 J 53BegiMf 20 J 4nnend mit der Gründungsphase zeigte er auf, in welcher Breite die Themen der Runde waren: Besichtigungen historischer Stätten im Umland, Besuche bei sakralen Bauten der verschiedenen Religionen, Gestaltung von Gottesdiensten in Dollendorf, Unterstützung der Gemeindefeste, aber auch eine Diskussion zwischen und mit den örtlichen MdB-Kandidaten vor der letzten Bundestagswahl über Gewalt in der Politik, wie sie beim G 8-Gipfel in Hamburg ausgebrochen war. Und er informierte über die jährlich aus den Überschüssen gezahlten Spenden an gemeinnützige Zwecke.Mf 20 J 3

 

Mf 20 J 53Er fasste die Aktivitäten in folgender Statistik zusammen:
- 460 Treffen mit Andachten, Gebeten Liedern und Frühstück
- 220 Vorträge und Auswärtsveranstaltungen
- 4 vom Männerfrühstück gestaltete Gottesdienste
- Unterstützung zahlreicher Gemeindefeste
- Mehr als 3.000 € Spenden an gemeinnützige Zwecke


Den Abschluss seines Rückblicks bildete ein Gedenken an 13 Männer, die im Laufe dieser 20 Jahre verstorben sind.

Und wenn Sie alle Bilder der Präsention von Dieter Mechlinski anschauen wollen, pdf dann klicken Sie hier ,  um eine pdf Version der Präsention anzuzeigen oder herunterzuladen. (Dateigrösse ca. 9Mb)

Allgemeine Hinweise

  • Bücherei Oberkassel

    Öffnungszeiten: Montag 16 Uhr bis 17:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und Donnerstag von 15 Uhr bis 18:30 Uhr

  • Bücherei Dollendorf

    Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 15 Uhr bis 18 Uhr
    Wir sind auch hier Online vertreten: Bücherei Dollendorf

  • Seniorentreff

    Der Seniorentreff, der aus der langen Tradition der Frauenhilfe hervorgegangen ist und jetzt Seniorinnen und Senioren umfasst, trifft sich donnerstags um 15 Uhr im ev. Gemeindezentrum Dollendorf. Neue Teilnehmer/-innen sind herzlich willkommen.

  • Umstellung auf Winterzeit 2019/2020

    Die nächste Zeitumstellung ist am: Sonntag den 27.10.2019 um 3:00 Uhr.
    Die Uhr wird dann um 1 Stunde auf 2:00 Uhr zurückgestellt.
    Die Nacht ist also 1 Stunde länger!