Aktuelle Informationen

  • Leitartikel | Gekommen, um zu bleiben

    Es ist gekommen, um zu bleiben“, sagt der Virologe im Radiointerview. Und natürlich meint er das Virus. – Ich höre diesen Satz nicht zum ersten Mal, und trotzdem erschreckt er mich immer noch.
    Wie lange soll das so weitergehen? Steigende Infektionszahlen. Steigende Todeszahlen. Besuchsverbote in den Krankenhäusern. Soziale Distanz und wachsende Einsamkeit. Zunehmende Sorge um die Stabilität der sozialen, politischen und wirtschaftlichen Systeme weltweit.
    Es ist gekommen, um zu bleiben“, sagt der Virologe.

    Weiterlesen ...
  • kquaas 200Bericht aus dem Presbyterium (52-1 | Dezember 2020 - Februar 2021)

    Wenn der neue Gemeindebrief erscheint, wissen wir schon mehr. Ist der shutdown light ein November-Ereignis geblieben oder gehen wir mit den gleichen Einschränkungen in die Advents- und Weihnachtszeit? Wie haben wir mit diesen Einschränkungen gelebt? Was haben wir daraus gemacht und was werden wir in Zukunft daraus machen? – Das sind Fragen, die uns auch in der Gemeinde beschäftigen.
    Da die für den 29. November geplante Gemeindeversammlung nicht stattfinden kann, finden die Informationen, die auf die Gemeindeversammlung gehören, bereits im Gemeindebrief ihren Platz.

    Weiterlesen ...
  • Unterstützung von Menschen vor Ort
    – die Jahressammlung 2021

    Es klingelt an der Pfarrhaustür. Herr M. ist gekommen, um nach einem Lebensmittelgutschein zu fragen. Der Monat ist beinahe geschafft, aber eben noch nicht ganz. Geld gibt es erst in ein paar Tagen, aber der Kühlschrank ist fast leer. Der Gutschein hilft ihm.
    Eine kleine Szene, wie sie sich auch in Dollendorf und in Oberkassel ereignet: Menschen kommen und bitten um Hilfe in finanziell schwierigen Situationen. Hier kann die Gemeinde unterstützen und tut es mit Lebensmittelgutscheinen und manchmal auch mit finanzieller Unterstützung:

    Weiterlesen ...
  • Redaktionsschluß für den Gemeindebrief Nr. 52-2 (März - Mai 2021)

    ist der 21. Januar 2020. Beiträge bitte an Sigi Gerken leiten.

    Bitte beachten Sie, dass Fotos als unbearbeitete Originaldatei mit einer Auflösung von 300dpi vorliegen müssen

     

Sanierung der Walcker-Orgel

Mit der Schaltfläche unten finden Sie Informationen zur Renovierung der Orgel in Oberkassel, und wie Sie durch Pfeifenpatenschaften und Spenden einen Beitrag zur Restaurierung dieser historischen Orgel leisten können.

 

 

Allgemeine Hinweise

  • Bücherei Oberkassel

    Geänderte Öffnungszeiten: GESCHLOSSEN

    Montag, 16.00 - 18.00 Uhr | Dienstag, Mittwoch 15.00 – 18.00 Uhr | Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr