Leitartikel

  • Schön gemacht !

    doellscher neu 200Wenn Sie dies Online lesen, ist es wieder soweit: Das neue Schuljahr ist da. Für viele Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer geht es nach den Ferien wieder los in einen...

     

    Weiterlesen ...

Gemeindebrief

  • Gemeindebrief 49/4 ist erschienen

    gb49 04 coverHier kann der aktuelle Gemeindebrief
    (49-4 | September, Oktober, November 2018)  heruntergeladen werden. Sie können aber auch im Archiv nach älteren Ausgaben suchen oder die letzten aktuellen Ausgaben ansehen.

Presbyterium

  • Neues aus dem Presbyterium

    blaskowski neu 200Blick auf die Sommersynode des Kirchenkreises: Die Kreissynode musste sich auf ihrer Sitzung am 16. Juni mit bedeutenden Themen befassen, die in den kommenden Jahren ...

     

    Weiterlesen ...

Aktuelle Informationen

  • Die Regenbogenkäfer - eine neue Krabbelgruppe

    Die Regenbogenkäfer treffen sich jeden Freitag Nachmittag im ev. Jugendheim Oberkassel von 16:00 bis 18:00 Uhr. Mehr Informationen und eine Übersicht der nächsten Termine finden Sie in diesem pdf Flyer zum Download .

  • Projektangebote für Jugendliche (Herbst 2018)

    Ab sofort wird es wieder Angebote für Euch in der Gemeinde geben! Was ich für diesen Herbst geplant habe, seht Ihr weiter unten. Ich freue mich, wenn Ihr dabei seid. Bringt auch gerne eigene Ideen für künftige Projekte mit ein. Ihr erreicht mich per WhatsApp oder SMS oder hier über Email. Treffpunkt ist das Ev. Gemeindezentrum Dollendorf, Friedenstrasse 29. Bis demnächst - Arthur Haag

    15. September: Kunstprojekt (11:00 - 15:00 Uhr) max. 7 Teilnehmer | Fussball (16:00 - 19:00) Teilnehmerzahl offen
    27. Oktober: Kunstprojekt (11:00 - 15:00 Uhr) max. 7 Teilnehmer | Ausflug Kletterhalle (16:00 - 20:00) Teilnehmerzahl offen
    17. November: Kunstprojekt (11:00 - 15:00 Uhr) max. 7 Teilnehmer | Fussball (18:00 - 21:00) Teilnehmerzahl offen

     

  • Kirchenmusik im 2. Halbjahr 2018

    Unsere Kantorin hat wieder interessante Musikveranstaltungen geplant. Besuchen Sie den Kirchenmusikbereich auf unserer Hompage und laden Sie hier den Flyer für die Musikveranstaltungen herunter. pdf Flyer Kirchenmusik 2. Halbjahr 2018

     

  • 8 8 uhrAm Achten um Acht: Veranstaltungen 2. Halbjahr 2018

    Jeden 8. eines Monats um 20 Uhr im Gemeindezentrum Dollendorf

    Laden Sie hier das Programm für die Monate September bis Dezember 2018 herunter (August Sommerpause): pdf Veranstaltungen September bis Dezember 2018
    Der Eintritt der Veranstaltungen ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

     

     

  • Redaktionsschluß für den Gemeindebrief Nr. 50-1/2019 (Dezember 2018, Januar, Februar 2019)

    ist der 24. Oktober 2018. Beiträge bitte an Danielle Wiesner-von den Driesch leiten.

    Bitte beachten Sie, dass Fotos als unbearbeitete Originaldatei mit einer Auflösung von 300dpi vorliegen müssen

     

  • Jahreslosung Kirchenjahr 2018

    Gott spricht:
     

    „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" (Offenbarung 21,6)
     

„Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn

Geschrieben von J. Heiden, Foto K. Grossjohann am .

Am Sonntag, den 7. Oktober führte der Singkreis der Gemeinde unter der Leitung von Kantorin Stefanie Ingenhaag das große Oratorium „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn in der voll besetzten Großen Evangelischen Kirche in Oberkassel auf. Ca. 60 Sängerinnen und Sänger wurden von einem 32köpfigen Profi-Orchester unterstützt. Zusammengestellt wurde es wie so häufig von Karel Walravens, der auch der Konzertmeister an diesem Abend war. Die drei Solisten Judith Wiesebrock (Sopran), Joachim Streckfuß (Tenor) und Richard Logiewa (Bass) bereicherten mit ihren klaren und ausdrucksstarken Stimmen das Werk. Der Chor zeigte sich in seinen anspruchsvollen Partien sehr präsent und beeindruckte mit seinem vollen Klang.
Die Komposition gliedert sich in vier Teile: Frühling – Sommer – Herbst – Winter. Zu jedem dieser Teile gibt es eine Orchestereinleitung, die der jeweiligen Jahreszeit ihren Charakter verleiht. In groß angelegten Chören, einfühlsamen Arien und spritzigen Rezitativen erlebte der Zuhörer den Jahresverlauf – eine Herausforderung für alle Musiker, die ihnen jedoch hervorragend gelungen ist. Standing Ovations am Ende machen die Begeisterung des Publikums deutlich.

Chorfreizeit auf der Freusburg

Geschrieben von I. Artmann, Foto S. Ingenhaag am .

Unweit von Siegen liegt die Jugendherberge Freusburg mitten im Grünen. Gut 45 Chormitglieder verbrachten dort das letzte Wochenende im September. Die Vertiefung der „Jahreszeiten“ von Haydn erfolgte ganz oben in der alten Burg in einem wunderschönen Rittersaal. Am Freitag, dem Ankunftsabend, erhielten wir nach einer ersten gemeinsamen Probe einen informativen Reisebericht eines Chormitgliedes über den Aufstieg zum Kilimandscharo. Samstags leuchtete der goldene Herbst durch die Fensterscheiben und drinnen sangen wir unter der geduldigen Leitung unserer Kantorin Stefanie Ingenhaag die Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterszenen des groß angelegten Werkes. Der bunte Abend wurde nach vielen emsigen Übestunden durch „Juchhe, der Wein ist da“ eingeleitet und endete mit Musik und Tanz spät in der Nacht.
Nach einer ergreifenden Morgenandacht am Sonntag und einer weiteren Probe ging es erfüllt zurück nachhause – voller Vorfreude auf ein schönes Konzert am 7. Oktober.

Stellenausschreibung

Geschrieben von Pfrn. S. Döllscher am .

Die Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel sucht für ihren eingruppigen Kindergarten (Ü3, Betreuung 35-/45-Wochenstunden) ab sofort

eine pädagogische Fachkraft oder eine pädagogische Ergänzungskraft

in Teilzeit (8 Stunden) als Vertretung für eine Fachkraft befristet für deren Elternzeit, voraussichtlich bis April 2019.

Wir suchen eine ausgebildete Fachkraft oder eine Ergänzungskraft christlicher Konfession, die gemeinsam mit den anderen pädagogischen Fachkräften den Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag der Einrichtung wahrnimmt.

Wir bieten eine Vergütung nach BAT (KF) und zusätzlich zu den üblichen Sozialleistungen die kirchliche Altersvorsorge KZVK, eine abwechslungsreiche Arbeit in einer familiären Einrichtung (22 Kinder) in einem engagierten Team und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Eltern.

Nähere Auskunft erhalten Sie bei der Leiterin des Kindergartens, Frau Alexandra Schmitz, 0228 – 44 36 26.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Presbyterium der Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel, Kinkelstr. 2, 53227

Die Chorfahrt unserer Kirchenchöre nach Morsbach

Geschrieben von Paulina Yasmin Mock, Bild S. Gerken am .

Kann gespenstische Musik wirklich schön klingen? Ja! Das konnten 39 Kinder und Jugendliche am Wochenende vom Freitag dem 7. September bis Sonntag dem 9. September erleben. Die Reise endete auf dem Gemeindefest in Dollendorf, wo gesungen, gegessen und gelacht wurde.


Ein letztes Mal werden die Eltern gedrückt, bei einigen Kindern fließt eine Träne. Für manche Kinder ist es das erste Mal, dass sie ohne Eltern wegfahren. Drei Tage werden 34 Kinder der verschiedenen Kinderchöre und 5 Jugendliche aus dem Jugendchor mit Chorleiterin Stefanie Ingenhaag nach Morsbach fahren. Natürlich hat sie sich Hilfe geholt, denn drei Helferinnen begleiten sie: Christina Wolff, Inge Hess und Jana Roeb.
Zur allseitig großen Überraschung kam der Zug pünktlich um 16:14 am Bahnhof in Oberkassel an. Die Fahrt verlief ohne Probleme und, wie immer, ging kein Kind verloren. In Morsbach empfing uns ein Bus, der uns zur Jugendherberge brachte. Nach einer kurzen Einführung durch die Jugendherbergsleitung konnten die Zimmer bezogen werden und die Aufregung hinsichtlich der Zimmeraufteilung war groß. Darauffolgend gab es etwas zu essen.

Allgemeine Hinweise

  • Bücherei Oberkassel

    Öffnungszeiten: Montag 16 Uhr bis 17:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 15 Uhr bis 18 Uhr und Donnerstag von 15 Uhr bis 18:30 Uhr

  • Bücherei Dollendorf

    Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 15 Uhr bis 18 Uhr

  • Seniorentreff

    Der Seniorentreff, der aus der langen Tradition der Frauenhilfe hervorgegangen ist und jetzt Seniorinnen und Senioren umfasst, trifft sich donnerstags um 15 Uhr im ev. Gemeindezentrum Dollendorf. Neue Teilnehmer/-innen sind herzlich willkommen.

  • Umstellung auf Winterzeit 2018/2019

    Die nächste Zeitumstellung ist am: Sonntag den 28.10.2017 um 3:00 Uhr.
    Die Uhr wird dann um 1 Stunde auf 2:00 Uhr zurückgestellt.
    Die Nacht ist also 1 Stunde länger!